Konfektionieren

Das Konfektionieren beschreibt die nachverarbeitenden, letzten Arbeitsgänge eines Produktes oder eines Gesamtauftrages, bevor die Ware verpackt und ausgeliefert wird. Im Bereich einer Digitaldruckerei können diese Konfektionierungsarbeiten sehr manigfaltig aussehen.

Nach der Produktion ist vor der Konfektion.

Die Produktion von Digitaldrucksachen ist unsere Kernkompetenz. Doch damit ein Druckerzeugnis einsatzbereit ist, muss es weiterverarbeitet und konfektioniert werden. Die Endverarbeitung, wie schneiden, rillen oder und/oder perforieren von kleinformatigen Papierdrucken; das Sammeln, Sortieren und Abheften von Dokumenten, das Zuschneiden, Ösen und Verpacken von Bannern und vieles mehr zählen wir zu unseren Konfektionsarbeiten, die vor dem Verpacken der Ware die letzten Arbeitsschritte eines Auftrags einnehmen.​

Jetzt Projektanfrage starten

Kontaktieren Sie uns ganz einfach per Telefon, E-Mail oder nutzen Sie unser Anfrageformular.

Sie ereichen uns auch per Telefon oder E-Mail

PIGMENTPOL Dresden

+49 (0)351 41434-10

PIGMENTPOL Weimar

+49 (0)3643 2458-0

PIGMENTPOL Jena

+49 (0)3641 52889-10